Schach auf der Schanz
Das Ingolstadt Schachereignis des Jahres

Die Philosophie der Veranstaltung

 

 

Das Schachspiel ist per se ein einmaliges Instrumentarium um Menschen aus allen Sozialverhältnissen, unterschiedlichen Herkünften, Kulturen mit oder ohne Handicap zu integrieren. Dies nehmen wir  besonders wahr. 

Neben der Auszeichnung der besten Spieler der offenen Ingolstädter Stadtmeisterschaft in den unterschiedlichen Kategorien stellen wir jedes Jahr ein gesellschaftliches Thema im Vordergrund, wo das Schachspiel eine förderliche Rolle spielen kann und spielt.

2019 -  Schach gegen Handicap 

2018 -  Weibliches Talent